Bund Future-Analyse vom 05.09.2004

Update wöchentlich Montag Morgen

Chart seit Juni 1992 und Einjahres-Chart


Langfristchart seit 192

 

Nachdem der Bund Future bis zur Wochenmitte eher mühsam weiter kletterte, setzte dann ein deutlicher Rückgang ein. Dieser fiel mit Unterschreiten der 115,50 erwartungsgemäß recht heftig aus, so dass unter dem Strich ein Wochenminus von 72 Ticks zu verzeichnen war.

Mit dem Ausbruch unter die Kreuzunterstützung sind nun dunkle Wolken am Charthimmel aufgezogen. Sofern die Notierung den Bereich über 115,50 Zählern nicht unmittelbar zurückerobert, dürfte eine Korrektur bis in auf rund 113,55 Punkte anstehen.

kurzfristiger TagesChart

 

Autor: Oliver Schultze / Büro Dr. Schulz

DAX-AnalyseDow-Analyse Nasdaq-Analyse EuroSTOXX50 Trading-Strategie

NikkeiGold

Zur Hauptseite