Bund Future-Analyse vom 18.04.2004

Update wöchentlich Montag Morgen

Chart seit Juni 1992 und Einjahres-Chart


Langfristchart seit 192

 

In der Vorwoche tauchte der Bund Future erwartungsgemäß weiter ab, das Kursziel bei 113,60 verfehlte die Notierung angesichts eines Wochentiefs bei 113,83 nur knapp. Der Dreh nach oben in der zweiten Wochenhälfte verringerte das Wochenminus auf 45 Ticks.

Die Lage bleibt weiter angespannt, ein Test der 113,60 ist noch nicht vom Tisch. Unterschreitet das Zinsbarometer auch diesen Support, dürfte die Notierung sogar in den Unterstützungsbereich unterhalb von 113 Zählern abtauchen. Ein mittelfristiges Kaufsignal liegt derzeit in weiter Ferne, allenfalls kurzfristig könnte eine Erholung den Bund Future bis auf 115,45 treiben.

kurzfristiger TagesChart

 

Autor: Oliver Schultze / Büro Dr. Schulz

DAX-AnalyseDow-Analyse Nasdaq-Analyse EuroSTOXX50 Trading-Strategie

NikkeiGold

Zur Hauptseite