Bund Future-Analyse vom 22.02.2004

Update wöchentlich Montag Morgen

Chart seit Juni 1992 und Einjahres-Chart


Langfristchart seit 192

 

Eine weitere Woche verbrachte der Bund Future innerhalb seiner Handelsspanne. Am Mittwoch gelang nur ein kurzer vorübergehender Ausflug nach oben. Zur Vorwoche ein Minus von 22 Ticks.

Der Widerstand bei 115,45 ist mit dem jüngsten Abprall nach unten als gefestigt zu betrachten. Knackt die Notierung diese Marke klar auf Schlusskursbasis, liegt ein Kaufsignal vor. Der seit Dezember gültige Aufwärtstrend verläuft derzeit bei etwa 114,60 Zählern, ein Ausbruch unter diese Trendlinie würde auf einen Test der 113,60 hindeuten.

Damit bleibt beim Bund Future das Warten auf ein klares Chartsignal.

kurzfristiger TagesChart

 

Autor: Oliver Schultze / Büro Dr. Schulz

DAX-AnalyseDow-Analyse Nasdaq-Analyse EuroSTOXX50 Trading-Strategie

NikkeiGold

Zur Hauptseite