Chartbüro Dr. H.-D. Schulz

Chartanalysen + Wirtschaftsgrafiken


Home -> Analysen -> Gold

Verkaufsignal
Gold-Analyse vom 23.12.2012
Wir wünschen allen Lesern ein frohes Weihnachtsfest und einen hervorragenden Start ins Jahr 2013. Die nächste Analyse an dieser Stelle erscheint zum 7. Januar

langfristiger Gold Chart


mittelfristiger Gold-Chart


Am Dienstag vergangener Woche fiel der Goldpreis unter den Support bei 1680 und damit auch unter den im mittleren Chart eingezeichneten Aufwärtstrend. Der Kursverluste weiteten sich anschließend aus und summierten sich im Wochenvergleich auf rund 40 Dollar.

Betrachtet man nun die unteren beiden Charts, kommt man nicht umhin, ein Verkaufsignal zu konstatieren. Nächstes Kursziel ist die horizontale Unterstützung im Bereich um 1540. Hinfällig wird dieses bearishe Szenario mit einer Rückkehr über 1680.

kurzfristiger Gold Chart

Autor: Oliver Schultze



RBS Gold-Zertifikate: