Chartbüro Dr. H.-D. Schulz

Chartanalysen + Wirtschaftsgrafiken


Home -> Analysen -> MDAX

Trading Range bestätigt
MDAX-Analyse vom 21.05.2012

langfristiger MDAX Chart


Der MDAX kostete in der Vorwoche seine Trading Range in Südrichtung aus. Der Index tendierte abwärts und drehte dann knapp vor Erreichen der 10000er-Marke wieder nach oben.

Somit dauert die Seitwärtsbewegung zwischen 10000 und 11259 Punkten erwartungsgemäß an. Nach dem gerade erfolgten Test der unteren Begrenzung dürfte der kurzfristige Trend nun aufwärts gerichtet sein. Ein neues und nachhaltigeres Signal entsteht unverändert aber erst mit einem Ausbruch aus der Spanne zwischen 10000 und 11259 Zählern.


kurzfristiger MDAXChart

Autor: Oliver Schultze



RBS MDAX-Zertifikate: