Chartbüro Dr. H.-D. Schulz

Chartanalysen + Wirtschaftsgrafiken


Home -> Analysen -> Gold

Bullen voll auf Kurs
Gold-Analyse vom 09.09.2012

langfristiger Gold Chart


mittelfristiger Gold-Chart


Das Kaufsignal beim Gold entfaltete auch in der vergangenen Woche voll seine Wirkung, das Edelmetall legte im Wochenvergleich fast 50 Dollar zu.

Die Notierung steuert somit zielgerichtet auf den Widerstand bei 1800 Dollar zu, der sich von den Hochpunkten im November 2011 und Februar diesen Jahres herleitet. In diesem Bereich ist dann mit einer Verschnaufpause zu rechnen.

kurzfristiger Gold Chart

Autor: Oliver Schultze



RBS Gold-Zertifikate: