Chartbüro Dr. H.-D. Schulz

Chartanalysen + Wirtschaftsgrafiken


Home -> Analysen -> MDAX

Friedenspakt zwischen Bullen und Bären
MDAX-Analyse vom 05.03.2012

langfristiger MDAX Chart


Der MDAX pendelte seit dem letzten Montag in einer engen Spanne seitwärts. Weder der Support bei 10000 noch der Widerstand bei 10620 gerieten in die unmittelbare Nähe des Index.

Daher bleibt jetzt weiterhin abzuwarten, in welche Richtung sich die Notierung aus der Spanne zwischen 10000 und 10620 entfernt. Denn innerhalb dieser seit rund vier Wochen gültigen Handelsspanne handelt es sich um eine Konsolidierung, erst mit einem Ausbruch entsteht wieder ein neues Signal in Ausbruchrichtung.


kurzfristiger MDAXChart

Autor: Oliver Schultze



RBS MDAX-Zertifikate: